Roller Derby Sport aus Basel

Niels Franke

Alles begann 2014 mit einer Gruppe von 3-6 Frauen, welche sich im Basler Schützenmattpark zum Training trafen. Damals sogar noch ohne Skates. Aus dieser kleinen Gruppe ist heute das Basel Derbygirl Kollektiv entstanden.

Sie organisieren Trainingshallen, drucken Flyer und sind nun auch auf den Sozialen Netzwerken präsent. Die Bemühungen haben sich ausgezahlt: Das Kollektiv und der Derby-Sport gewinnen auch in Basel zunehmend an Popularität. So ist Roller Derby seit 2016 auch im Sport Angebot der Universität Basel vertreten und auch die Mitgliederzahl des Derby Kollektiv wächst ständig an.

Die Bilder entstanden am Störenfriedas Roller Derby Day, am 5.11.2016 in der Basler St. Jakobshalle.

Die Derbygirls auf Facebook

https://www.baselderbygirlkollektiv.ch/

Roller Derby am Uni Sport Basel

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *